zurück zu Orkan Dorian

 

Zwischen Kemtau und Dittersdorf (Mittlerer Erzgebirgskreis) gab es umfangreiche Windschäden durch den Orkan am 16.12.05. Die folgenden Aufnahmen wurden einige Zeit nach dem Unwetter aufgenommen. Die Verbindungsstrecke war während des Sturmes zeitweise unbefahrbar, da immer wieder zahlreiche Bäume auf die Fahrbahn fielen und erst durch Einsatzkräfte der Feuerwehr beseitigt werden mussten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die folgenden Aufnahmen stammen aus Tellerhäuser (OT Rittersgrün) im Landkreis Aue-Schwarzenberg. Dort sind ebenfalls erneute Sturmschäden in den Wäldern durch den Orkan Dorian zu finden. Folgend einige Aufnahmen:

 

 

 

 

 

 

 

© Michel Oelschlägel

Gästebuch professionell anlegen mit dem Homepage Tool konzipiert für Vereine.

Datum: 1. Mai 2017

                  

Homepages selbst erstellen